Tag 1: Start auf dem Heiligen Geist Dingsda in Lübeck

Da behaupte nochmal jemand Mützen könnten nicht reisen. Unsere (mittlerweile uralte) Waldorfmütze hat auf ihre alten Tage das Reisefieber gepackt und sie macht sich auf den Weg die Welt zu erkunden.
Ihr Erschaffer hat sie nach Jahren der treuen Dienste in den Reiseruhestand geschickt, weshalb ihm der erste Reisegruß zusteht.
Wo sonst, als in Lübeck auf dem Heiligen Geist Dingsda könnte die Reise starten? An der Ostseite steht eines der ältesten Gebäude Lübecks, das Heiligen Geist Hospital, das früher ein Armenhaus, heute ein Altenheim beherbergt. Besonders in der ersten Dezemberwoche lohnt sich ein Besuch zum Weihnachtsmarkt in den alten Hallen, aber auch sonst ist Lübeck immer eine Reise wert!
„Marzipan für Alle!“, war nicht umsonst der Schlachtruf der napoleonischen Armee… oder so ähnlich 😉

943161_10200565385409632_567790695_n

Advertisements